Unsere Vorsorgeleistungen - Prophylaxe

Falls Sie Schmerzen haben, werden diese nach der ersten Untersuchung natürlich zuerst behandelt. Danach besprechen wir mit Ihnen ausführlich die Befunde und erklären die Ursachen für Ihre Erkrankung und was Sie tun können, damit diese ausheilt oder sich nicht verschlimmert und nicht wiederkehrt. Darüber hinaus helfen wir Ihnen bei der Entwicklung und Umsetzung einer lebenslangen Zahnerhaltungsstrategie. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass die meisten Zahnprobleme durch konsequente Prophylaxe (Prävention) Wikipedia vollständig zu vermeiden sind.

Vorsorge in der Kinderzahnheilkunde

Besonders wichtig ist die Vorsorge und damit verbunden ein intensives Mundhygiene Training in der Kinderzahnheilkunde. Im Kindesalter erlernte und antrainierte Verhaltensweisen werden meist so verinnerlicht, dass sie zur Routine werden und in Verlauf des weiteren Lebens den Umgang mit den eigenen Zähnen und der Zahngesundheit bestimmen. Der Zahnarzt und besonders der auf die Kinderzahnmedizin spezialisierte Kinderzahnarzt können hier die Weichen für das weitere Hygieneverhalten stellen und so viel Gutes für die lebenslängliche Zahngesundheit tun. Dem entsprechend widmen wir der Vorsorge bei unseren kindlichen Patienten unsere besondere Aufmerksamkeit.

Mundhygienestatus

  • Beurteilung von harten und weichen Zahnbelägen und Dokumentation
  • Wenn nötig, Anfärbung der Beläge zur Verdeutlichung der Problemstellen
  • Erfassung von Zahnfleischentzündungen
  • Freiliegende Zahnhälse

Professionelle Zahnreinigung

Im Rahmen der Professionellen Zahnreinigung entfernen wir den Zahnstein sowie alle harten und weichen Zahnbeläge mit Ultraschall und Handinstrumenten auch in den Zahnfleischtaschen.

Unter Professioneller Zahnreinigung (PZR)versteht man die Herstellung hygienefähiger Verhältnisse in der Mundhöhle. Nach einer gründlichen Untersuchung des Gebisses werden die Beläge auf den Zahnoberflächen, in den Zahnzwischenräumen und in den Zahnfleischtaschen mit speziellen Instrumenten entfernt und die Zahnoberflächen anschließend fluoridiert.

Die PZR ist weder in der privaten Gebührenordnung noch im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen erwähnt, und auch in der Literatur nicht eindeutig definiert. Man versteht darunter die vollständige Entfernung aller über dem Zahnfleisch gelegenen harten und weichen Beläge sowie die Beseitigung aller einfach erreichbaren in der Zahnfleischtasche befindlichen Beläge. Diese Behandlung erfolgt durch speziell ausgebildetes Personal.

Video - Professionelle Zahnreinigung

Air-Flow®

Zur Beseitigung von Nikotinbelägen und anderen Verfärbungen verwenden wir den Air-Flow® [1]. Bei einer Behandlung mit AirFlow® werden die Zähne mit einem durch Druckluft beschleunigten Strahl aus Wasser und Salzen gereinigt. Als feste Komponente wird meist Natriumbikarbonat verwendet. In jedem Fall ist die Härte des verwendeten Salzes geringer als die des Schmelzes, so dass Beschädigungen ausgeschlossen sind. Durch den mit hoher Geschwindigkeit auftreffenden Strahl werden die Zahnoberflächen auch von hartnäckigen Belägen gereinigt.

Mit dem AirFlow® erreichen wir Stellen, die durch ein normales Zähneputzen nicht gereinigt werden können. Unansehnliche Verfärbungen durch den Konsum von Kaffee, Tee, Rotwein, Nikotin und anderen Lebens- und Genussmitteln werden auf diese Weise beseitigt.

Der AirFlow® hinterlässt ein angenehm sauberes und glattes Gefühl an den Zähnen. Schmerzen entstehen normalerweise nicht bei der Air-Flow® Behandlung. Damit können wir auch sehr schwer erreichbare Stellen äußerst schonend reinigen.

Professionelle Zahnreinigung und Air-Flow® sind die einfachste Form der Zahnfleischbehandlung. Im Zusammenhang mit einer konsequent durchgeführten häuslichen Mundhygiene sind sie in vielen Fällen in der Lage, unkomplizierte Zahnfleischentzündungen nachhaltig zu beseitigen.

Bleaching

Wenn nach dieser äußerst gründlichen Reinigung die Zahnfarbe noch nicht Ihren ästhetischen Vorstellungen entspricht, gibt es immer noch die Möglichkeit der Zahnaufhellung durch Bleaching (tooth whitening). Wikipedia

Mehr über Bleaching und professionelle Zahnreinigung:
Bleaching - Zahnaufhellung

Prophylaxegespräch

In diesem Gespräch erklären wir Ihnen den Zusammenhang zwischen Zahnerkrankungen und Zahnpflege und informieren wir Sie über die positiven Auswirkungen einer gesunden Ernährung.

Ziel dieses Gespräches ist es, zusammen mit Ihnen ein individuelles Pflegekonzept zu erarbeiten, welches Sie Zu Hause umsetzen und so Ihre Mundgesundheit wiederherstellen und sichern können.

Das Pflegekonzept beinhaltet die Ermittlung der für Sie besonders geeigneten Mundhygienetechniken und der dafür erforderlichen Hilfsmittel, wie Zahnseide, Interdentalbürsten, Munddusche etc. sowie eine gründliche Unterweisung in allen Putztechniken. Je nach Umfang und Handlungsbedarf stellen wir Ihnen im Rahmen des Prophylaxegespräches unser Programm zur Individualprophylaxe vor und empfehlen Ihnen gegebenenfalls die Teilnahme.

Fluoridierung

Durch die Fluoridierung können wir die Widerstandsfähigkeit Ihrer Zähne wesentlich verbessern. Bei der Fluoridierung werden fluoridhaltige Gele und Lacke auf die Zähne aufgetragen. Die Fluoride lagern sich in den Zahnschmelz ein und machen den Zahn widerstandsfähiger gegen Karies. Im Rahmen der Individualprophylaxe setzen wir Fluoridpräparate regelmäßig ein. Diese fluoridhaltigen Lacke haften nach dem Auftragen mit dem Pinsel Stunden bis Tage auf der Zahnoberfläche und geben in dieser Zeit die Spurenelemente an den Schmelz ab. Dadurch kann die Zahnoberfläche verstärkt Mineralien einbauen.

Diese hochkonzentrierten Fluoridpräparate sind nicht für den Hausgebrauch geeignet, sondern müssen in der Zahnarztpraxis angewendet werden. Fluoridlacke eignen sich auch zur Desensibilisierung der Zahnhartsubstanz bei überempfindlichen Zahnhälsen.

Recall

Wenn Sie sich entschlossen haben, im Rahmen unserer Individualpropylaxe am Recall teilzunehmen, schreiben wir Sie in regelmäßigen Abständen an. Damit erinnern wir Sie, wenn es wieder an der Zeit ist, den Erfolg unserer gemeinsamen Bemühungen zu überprüfen.  Bei den Recall Sitzungen werden regelmäßig die nötigen Zahnreinigungen durchgeführt. Wenn erforderlich, frischen wir Ihr Wissen über ihre eigenen Vorsorgebemühungen wieder auf.

Aussichten

Ganz gleich mit welchen Erkrankungen Sie zu uns kommen, eine konsequente Vorsorge wird den Verlauf günstig beeinflussen oder zur Heilung führen. In jedem Fall wird das Risiko von Neuerkrankungen erheblich verkleinert.

Für Vorsorge ist es nie zu spät.

[1] © Air-Flow® ist ein eingetragenes Warenzeichen der EMS Gruppe.

aktualisiert vor 263 Tagen, am 30.10.2016 - 12:31.